Mülheim Heute
11.09.2018
Gremberger Wäldchen - Infospaziergang

Gremberg - Die Stadt lädt am 21. September 2018 um 15 Uhr die Bürger zu einem Informations-Spaziergang ein. Die Stadt beabsichtigt, die Wege-Führung in Kölns ältestem Wald, dem Gremberger Wäldchen, zu verändern.

Der Wald nördlich des Alten Deutzer Postwegs soll erschlossen und in den Erholungsraum einbezogen werden. Geplant ist auch ein "Grünes Klassenzimmer", eine außerschulische Bildungsstätte für Kinder aus den benachbarten Sozialräumen.

Schließlich soll das Gelände des Hövilands für die Ferienkinderbetreuung aufgewertet werden. Treffpunkt ist am Ende der Gremberger Straße unter dem östlichen Zubringer in Humboldt/Gremberg. (Stadt Köln)

2018-11-09