Mülheim Heute
07.07.2018
Kein Schlussstrich

Mülheim - Am 10. und 11. Juli 2018 nimmt die Initiative "Keupstraße ist überall" die Urteilsverkündung im NSU-Prozess in München zum Anlass und organisiert Kundgebungen und eine Busfahrt zum Gericht.

Die Aktionen am 10. Juli beginnen mit einer Kundgebung ab 17 Uhr auf dem Wallrafplatz in der Innenstadt. Um 23 Uhr startet dann am Abend eine Busfahrt nach München von der Ecke Keupstraße und Schanzenstraße.

Am 11. Juli soll es ab 13 Uhr eine Kundgebung auf der Keupstraße mit Musik, Theater, Redebeiträgen und einer Liveschaltung nach München geben. Das alles findet unter der Überschrift "Kein Schlussstrich" statt. (pr)

2018-08-10