Mülheim Heute
Seite 1 von 2
23.01.2019
Schnee räumen

Köln - Wenn die ersten weißen Flocken herabsinken, appelliert die Stadt an alle Anlieger, ihrer Räum- und Streupflicht nachzukommen. Vor allem, wenn mit weiteren Schneefällen und überfrierender Nässe zu rechnen ist.

Zum Räumen der Verkehrsflächen auf dem eigenen Grundstück und des Gehwegs und zum Streuen der Oberfläche sind grundsätzlich alle Grundstücks- Eigentümer verpflichtet.

Vor manchen Häusern bleibt der Schnee einfach liegen, da brauchen wir wohl eine städtische Eispolizei. Die wird auch im Sommer nicht arbeitslos: Dann geht sie in den Eisdielen auf die Jagd nach künstlichem Vanillearoma im Eisbecher .. (rb/MF)