Mülheim Heute
Seite 1 von 2
23.10.2018
Umsonstladen Mülheim

Mülheim - Jemand brachte ein Rosenthal- Geschirr in den Laden. Zur gleichen Zeit kam ein junges Paar, das seine Wohnung einrichtete. Sie nahmen das Geschirr mit und mussten nichts bezahlen.

Aber sie gaben uns eine Spende, denn der Laden ist eine ehrenamtliche Initiative. Wer Sachen hat, die zum Wegwerfen zu schade sind, kann diese dort abgeben. Wer etwas braucht, kann bis zu drei Dinge pro Besuch mitnehmen. Eine Prüfung der Bedürftigkeit gibt es nicht.

Wir wenden uns gegen den gedankenlosen Konsum und das Wegwerfen von Gebrauchsgütern. Spenden und Hilfe sind immer willkommen. Der Laden auf der 1. Etage im Bürgerhaus MüTZe ist mittwochs von 15-17, donnerstags von 17-19 und freitag von 17-19 Uhr geöffnet.