Mülheim Heute
Seite 1 von 2
10.08.2018
Kölner Medien

Köln - Wir möchten Ihnen mit unserer Artikelserie "Medien" einen kleinen Überblick über die Kölner Medienlandschaft geben. Die Öffentlich-Rechtlichen dominieren Radio und Fernsehen, DuMont Schauberg herrscht im Print-Bereich.

Spartenmedien wie das Känguru-Magazin für Kinder und Familien und Kölner Leben für Senioren runden das Angebot ab. "Widerborstige" Medien wie das Kölner Volksblatt gibt's nicht mehr. Die Medien haben sich mit den Verhältnissen arrangiert und erziehen den Bürger höflich, aber bestimmt.

Mehr an der Sache orientiert sind Dienstleister wie die Verkehrsbetriebe. Insgesamt ein buntes Nachrichten- Puzzle. Den besten Überblick hat man beim EXPRESS: Große Buchstaben und einfache Standpunkte. Den besten Veranstaltungskalender hat die Stadt-Revue. (rb)